Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 15298Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1672

geborenPeter der Große

Russischer Zar.

1843

geborenBerta von Suttner

Österreichische Schriftstellerin. Friedensnobelpreis 1905.

1870

gestorbenCharles Dickens

Der englische Schriftsteller stirbt 58jährig in Gadshill.

1877

geborenRudolf Borchardt

Deutscher Schriftsteller. 1945 gestorben.

1881

geborenFelix Graf v. Luckner

Deutscher Seeoffizier und Abenteurer.

1891

geborenCole Porter

US-amerikanischer Komponist ("Love For Sale", "Night and Day", "I Get A Kick Out Of You", "I've Got You Under My Skin", "My Heart Belongs to Daddy", "I Love Paris"). Gestorben 15.10.1964.

1898

geborenCurzio Malaparte

Italienischer Schriftsteller ("Die Haut"). Gestorben 1957.

1916

geborenRobert McNamara

US-amerikanischer Politiker. US-Verteidigungsminister von 1961 bis 1968 (und damit mitverantwortlich für die erhebliche Aufstockung der amerikanischen Truppen in Vietnam und die massive Bombardierung Nordvietnams). Von 1968-1981 Chef der Weltbank. Gestorben 6.7.2009.

1922

geborenGeorge Axelrod

Drehbuchautor ("Breakfast at Tiffany’s", "Bus Stop", "The Seven Year Itch", "The Manchurian Candidate").

1923

geborenLes Paul

(Eigentlich: Lester Polsfuss) US-amerikanischer Gitarrist. Berühmt für die Gitarren, die er für die Gibson Corporation entwickelte.

1929

geborenJohnny Ace

(Eigentlich: John Marshall Alexander) US-amerikanischer Sänger und Songschreiber. Gestorben 25.12.1954 beim Russisch Roulette-Spiel.

1931

geborenJoe Santos

US-amerikanischer Schauspieler ("Detektiv Rockford").

1934

geborenJackie Wilson

US-amerikanischer Sänger, der eine vielversprechende Boxkarriere aufgab, um (als Ersatz für Clyde McPhatter) bei den Dominoes zu singen. Ab 1957 arbeitete er als Solist mit Hits wie "Reet Petite", "Lonely Teardrops" oder "Higher And Higher". Am 29.9.1975 erlitt er auf der Bühne einen Herzanfall und lag danach jahrelang im Koma bevor er am 21.1.1984 an den Folgen einer Lungenentzündung starb.

1934

Erster Filmauftritt

Donald Duck hat seinen ersten Filmauftritt in "The Wise Little Hen", damals noch eine kleine Nebenrolle. Doch bald sollte er sich zum Star hochquaken, der bis 1961 in 127 Filmen auftrat.

1939

geborenMichel Lang

Französischer Drehbuchautor und Regisseur ("Her mit den kleinen Engländerinnen", "Ein pikantes Geschenk"). Gestorben 24.4.2014.

1941

geborenJon Lord

Englischer Keyboarder und Gründungsmitglied von Deep Purple. Später auch mal bei Whitesnake zugange. Gestorben 16.7.2012.

1941

geborenBilly Hatton

Britischer Bassist bei The Fourmost ("Hello Little Girl").

1941

geborenAaron Sorkin

US-amerikanischer Dramatiker und Drehbuchschreiber ("Eine Frage der Ehre", "The West Wing").

1943

geborenKenny Barron

Jazzpianist.

1943

geborenJoe Haldeman

US-amerikanischer Science Fiction-Autor ("Der ewige Krieg", "Welt ohne Sterne").

1947

geborenMitch Mitchell

Englischer Schlagzeuger (The Jimi Hendrix Experience, The Jack Bruce Band).

1950

geborenTrevor Bolder

US-amerikanischer Bassist bei den Spiders from Mars, Uriah Heep und Wishbone Ash. Gestorben 21.5.2013.

1953

Gegen Schund und Schmutz

Das "Gesetz über die Verbreitung jugendgefährdender Schriften" tritt in Kraft.

1956

geborenPatricia Cornwell

US-amerikanische Schriftstellerin, bekannt für ihre Kriminalromane um die Gerichtsmedizinerin Kay Scarpetta.

1958

gestorbenRobert Donat

Der englische Schauspieler ("Die 39 Stufen", "Ein Gespenst geht nach Amerika", "Die Herberge zur sechsten Glückseligkeit") stirbt 53jährig an einem Asthma-Anfall.

1959

geborenARD

Die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten wird gegründet. Die Ländersender vereinbaren zudem ein gemeinsames Fernsehprogramm.

1961

geborenMichael J. Fox

Kanadischer Schauspieler ("Zurück in die Zukunft", "Das Geheimnis meines Erfolges", "Doc Hollywood", "Chaos City").

1963

geborenJohnny Depp

US-amerikanischer Schauspieler.

1967

gestorbenJayne Mansfield

Schauspielerin und Sexsymbol Mansfield kommt bei einem Autounfall ums Leben. Sie wurde 35 Jahre alt.

1970

Dr. Zimmerman

Bob Dylan erhält einen Ehrendoktor in Musik an der Universität von Princeton.

1974

gestorbenMiguel Angel Asturias

Der guatemaltekische Literaturnobelpreisträger stirbt 74jährig.

1978

Sieg nach Punkten

Larry Holmes besiegt Ken Norton in einem Kampf über 15 Runden in Las Vegas und wird Schwergewichtsweltmeister.

1978

geborenMatthew Bellamy

Englischer Sänger und Gitarrist bei Muse.

1978

geborenMiroslav Klose

In Polen geborener deutscher Fußballspieler.

1978

geborenMichaela Conlin

US-amerikanische Schauspielerin ("Bones").

1981

geborenNatalie Portman

(Eigentlich: Natalie Hershlag) In Jerusalem geborene US-amerikanische Schauspielerin ("Leon der Profi", "Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung", "Star Wars: Episode II: Angriff der Klonkrieger", "Unterwegs nach Cold Mountain").

1982

geborenChristina Stürmer

Österreichische Popsängerin ("Ich lebe").

1989

gestorbenWolfdietrich Schnurre

Der deutsche Schriftsteller ("Als Vaters Bart noch rot war") stirbt 68jährig in Kiel.

2000

gestorbenErnst Jandl

Der österreichische Lyriker, Dramatiker und Büchnerpreisträger stirbt 74jährig.

2006

gestorbenDrafi Deutscher

Der deutsche Schlagersänger ("Marmor, Stein und Eisen bricht"), Komponist und Produzent stirbt 60jährig in einem Krankenhaus in Frankfurt.

2013

gestorbenIain Banks

Der schottische SF-Autor stirbt 59jährig an Krebs.

8.6. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 10.6.

Zur Jahresübersicht