Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16058Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1860

geborenAnnie Oakley

(Eigentlich: Phoebe Anne Oakley Mozee) US-amerikanische Westernlegende und Scharfschützin. 1926 gestorben.

1863

gestorbenEugène Delacroix

Der französische Maler und Graphiker ("Die Freiheit führt das Volk an") stirbt 65jährig in Paris.

1871

geborenKarl Liebknecht

Deutscher Politiker. Zusammen mit August Bebel und Ferdinand Lasalle Begründer der deutschen Sozialdemokratie.Abgeordneter seit 1908. Im Dezember stimmte er als einziges Reichstagsmitglied gegen die Bewilligung von Kriegskrediten und wurde danach aus der SPD ausgeschlossen. Nach dem Aufstand gegen die Regierung Ebert wurde er am 15. Januar 1919 - zusammen mit Rosa Luxemburg - von rechtsgerichteten Soldaten ermordet.

1876

Bayreuth ruft

In Bayreuth wird mit Wagners "Rheingold" das Festspielhaus eingeweiht. Diese ersten Bayreuther Festspiele waren zwar ein künstlerischer Erfolg, finanziell jedoch ein solcher Flop, dass erst 1882 wieder Festspiele in Bayreuth abgehalten wurden.

1899

geborenAlfred Hitchcock

Englischer Filmregisseur ("Die 39 Stufen", "Der unsichtbare Dritte", "Psycho", "Die Vögel", "Ich kämpfe um Dich"). 1980 gestorben.

1902

geborenFelix Wankel

Deutscher Erfinder des Kreiskolbenmotors (Wankelmotor). Besaß selbst nie einen Führerschein. Gestorben 9.10.1988.

1910

gestorbenFlorence Nightingale

Die legendäre britische Krankenschwester stirbt 90jährig in London.

1913

gestorbenAugust Bebel

Der Mitbegründer der SPD stirbt 73jährig.

1913

geborenMelvin Frank

US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor, der in den 40er und 50er Jahren meist mit Norman Panama zusammen Filme wie "Die Lachbombe", "Der Hofnarr", "Ich heirate meine Frau" drehte. Nach Ende der Zusammenarbeit mit Panama drehte er weitere Filme wie "Fremde Bettgesellen" oder "Das Nervenbündel". Vater der Autorin und Pulitzer Preisträgerin Elizabeth Frank. Gestorben 13.10.1988.

1918

geborenFrederick Sanger

Britischer Biochemiker. Der einzige, der bislang zweimal den Nobelpreis für Chemie erhielt. Gestorben 19.11.2013.

1919

geborenGeorge Shearing

Britischer Jazzpianist.

1921

geborenNeville Brand

Schauspieler ("Stalag 17", "Birdman of Alcatraz"). Im 2. Weltkrieg belegte Brand Platz 4 in der Liste der höchstdekorierten US-Soldaten. Gestorben 16.4. 1992.

1926

geborenFidel Castro

Kubanischer Revolutionär, Staatschef und Bartträger.

1934

geborenLi'l Abner

Cartoonist Al Capp veröffentlicht erstmals seinen später berühmten Comicstrip "Li'l Abner". Zu Beginn in 8 Tageszeitungen, später werden es mehr als 500 sein, die den Strip abdrucken. Auch ein Broadway-Stück und ein Spielfilm folgen.

1942

Filmpremiere "Bambi"

Der Walt Disney-Klassiker wird in New York in der Radio City Music Hall uraufgeführt.

1942

geborenSon Seals

(Eigentlich: Frank Seals) US-amerikanischer Bluesmusiker. Gestorben 20.12.2004.

1944

geborenKevin Tighe

Schauspieler ("What's Eating Gilbert Grape", "City of Hope")

1946

gestorbenH.G. Wells

Der Schriftsteller ("Die Zeitmaschine", "Der Unsichtbare", "Dr. Moreaus Insel") stirbt 79jährig.

1947

geborenGretchen Corbett

Schauspielerin ("Rockford").

1949

geborenCliff Fish

Bassist bei Paper Lace ("The Night Chicago Died").

1951

geborenDan Fogelberg

US-amerikanischer Singer/Songwriter. Gestorben 16.12.2007.

1955

geborenPaul Greengrass

Englischer Regisseur ("Die Bourne Verschwörung", "United 93", "Bloody Sunday").

1958

geborenFeargal Sharkey

Britischer Sänger der Undertones. Nach dem Ende der Band 1983 gründete Sharkey zunächst mit Vince Clarke Assembly ("Never, never") und startete im folgenden Jahr seine Solokarriere.

1961

Berlin endgültig geteilt

Bewaffnete DDR-Grenzpolizisten riegeln die Übergänge zwischen dem Ost- und dem Westteil Berlins ab. Zwei Tage später wird mit dem Bau der Mauer begonnen.

1971

geborenHeike Makatsch

Deutsche Schauspielerin und ex-Viva-Moderatorin.

1971

geborenMoritz Bleibtreu

Deutscher Schauspieler ("Neues aus Uhlenbusch", "Lola rennt", "Elementarteilchen", Der Baader Meinhof Komplex"). Sohn der Schauspielerin Monica Bleibtreu.

1976

geborenRoddy Woomble

Schottischer Sänger bei Idlewild, The Reindeer Section und solo.

1982

gestorbenJoe Tex

Der Soulstar (bürgerlicher Name: Joseph Arrington Jr.) stirbt 49jährig an einem Herzanfall.

1982

gestorbenCharles Walters

Der US-amerikanische Regisseur ("Ziegfelds himmlische Träume", "Osterparade", "Lili", "Die oberen Zehntausend") stirbt 70jährig im kalifornischen Malibu an Lungenkrebs.

1984

gestorbenTigran Petrosjan

Der armenische Schachweltmeister von 1963-1969 stirbt in Moskau 55jährig an Magenkrebs.

1987

Filmpremiere "Der Hauch des Todes"

Timothy Dalton übernimmt im 15. James Bond-Spielfilm die Rolle des Agenten mit der Lizenz zum Töten.

1990

Albumveröffentlichung "Bossanova"

Das dritte Studioalbum der Pixies erscheint.

1998

gestorbenNino Ferrer

Der französische Chansonnier erschiesst sich in Saint-Cyprien zwei Tage vor seinem 64. Geburtstag mit einem Jagdgewehr.

1998

gestorbenJulien Green

Der französische Schriftsteller stirbt 97jährig in Paris.

2003

gestorbenEd Townsend

Der US-amerikanische Produzent und Songschreiber ("For Your Love", Marvin Gayes Nr.1-Hit "Let's Get It On") stirbt 74jährig an Herzversagen in einem Krankenhaus im kalifornischen San Bernardino.

2013

gestorbenJon Brookes

Der Schlagzeuger der Charlatans stirbt an einem Gehirntumor.

12.8. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 14.8.

Zur Jahresübersicht