Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16199Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1585

geborenArmand Jean du Plessis Richelieu

Französischer Kardinal und Politiker. Gestorben 4.12.1642.

1828

geborenLeo Tolstoi

Russischer Dichter ("Krieg und Frieden", "Anna Karenina"). Gestorben 20.11.1910.

1850

Part of the union

Kalifornia wird 31. Staat der USA.

1890

geborenHarland Sanders

Begründer der Kentucky Fried Chicken-Kette.

1900

geborenJames Hilton

Englischer Schriftsteller ("Der verlorene Horizont"). Gestorben 20.12.1954.

1901

gestorbenHenri de Toulouse-Lautrec

Der französische Maler stirbt 36jährig in Paris.

1908

geborenCesare Pavese

Italienischer Schriftsteller ("Der schöne Sommer"). Selbstmord 27.8.1950.

1916

geborenPeter Beauvais

Deutscher Fernsehregisseur ("Trauer muß Elektra tragen", "Eines langen Tages Reise durch die Nacht", "Griseldis", "Deutschstunde"). Gestorben 17.12.1986.

1922

Operettenpremiere "Madame Pompadour"

Im Berliner Theater in Berlin wird die Operette "Madame Pompadour" mit der Musik von Leo Fall uraufgeführt.

1923

geborenDaniel Carleton Gajdusek

US-amerikanischer Arzt und Virologe, der die "langsamen Viren" entdeckte, also Viren, die sich für Jahre im Körper einnisten können, ohne Krankheitssymptome hervorzurufen. Medizinnobelpreis 1976.

1923

geborenCliff Robertson

US-amerikanischer Schauspieler ("Spider-Man"-Trilogie). Oscar als Bester Hauptdarsteller für die Titelrolle in "Charly". Gestorben 10.9.2011.

1924

geborenJane Greer

US-amerikanische Schauspielerin ("Der Gefangene von Zenda"). Gestorben 24.8.2001.

1929

geborenClaude Nougaro

Französischer Chansonnier ("Paris Mai", "Tu verras"). Gestorben 4.3.1004.

1932

geborenSylvia Miles

US-amerikanische Schauspielerin ("Midnight Cowboy", "Farewell My Lovely").

1932

geborenAlice Thomas Ellis

(Eigentlich: Anna Margaret Lindholm) Englische Schriftstellerin ("Das Gasthaus am Ende der Welt", "Kaktusblüte"). Gestorben 8.3.2005.

1935

geborenChaim Topol

Israelischer Schauspieler ("Anatevka").

1941

geborenOtis Redding

US-amerikanischer Sänger und Songschreiber ("Sittin' On The Dock Of The Bay").

1941

geborenLes Braid

Britischer Bassist der Swinging Blue Jeans ("You're No Good").

1942

geborenTed Herold

(Eigentlich: Harald Schubring) Deutscher Rock'n'Roller. Einen Nummer1-Hit in Deutschland mit "Moonlight" (1960).

1943

Uraufführung "Das Leben des Galilei"

In Zürich wird Bert Brechts Drama uraufgeführt.

1945

geborenDoug Ingle

US-amerikanischer Sänger und Keyboarder bei Iron Butterfly. War auch verantwortlich für deren bekanntestes Stück: "In-A-Gadda-Da-Vida".

1946

geborenBruce Palmer

Kanadischer Bassist bei Buffalo Springfield. Gestorben 1.10.2004.

1952

geborenDave Stewart

Britischer Keyboarder bei den Tourists und den Eurythmics.

1952

geborenAngela Cartwright

Schauspielerin ("Lost in Space").

1960

geborenHugh Grant

Englischer Schauspieler. Seine Darstellung eines Homosexuellen in James Ivorys "Maurice" brachte ihm beim Filmfestival in Venedig 1987 den Preis als "Bester Darsteller" ein, die Hauptrolle in "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" brachte ihm den Durchbruch und seine kurze Nummer mit der Prostituierten Divine Brown bescherte ihm im prüden Amerika jede Menger Ärger und Schlagzeilen ein - was weder seiner Karriere noch seiner Beziehung zu Fotomodell Elizabeth Hurley dauerhaft schadete.

1962

geborenLiza Marklund

Schwedische Schriftstellerin, bei uns vor allem durch ihre Kriminalromane ("Olympisches Feuer") bekannt geworden.

1965

geborenKendall Rey Jones

Fishbone-Mitglied.

1966

Hi, I'm John

John Lennon trifft auf einer Avantgarde-Kunstausstellung (wo sonst) seine spätere Frau Yoko Ono. Der Anfang vom Ende der Beatles - für manche.

1966

geborenAdam Sandler

US-amerikanischer Komiker (u.a. bei "Saturday Night Live"), Schauspieler ("Billy Madison – Ein Chaot zum Verlieben", "Happy Gilmore", "Eine Hochzeit zum Verlieben", "Waterboy – Der Typ mit dem Wasserschaden", "Punch-Drunk Love", "50 erste Dates") und Regisseur ("Leg dich nicht mit Zohan an").

1971

Albumveröffentlichung "Imagine"

John Lennons zweites Soloalbum erscheint.

1974

geborenMathias Färm

Schwedischer Gitarrist bei Millencolin und Franky Lee.

1976

gestorbenMao Tse-Tung

Der "Große Vorsitzende" stirbt 82jährig.

1980

geborenMichelle Williams

US-amerikanische Schauspielerin ("Ich liebe Dick", "Brokeback Mountain").

1997

gestorbenBurgess Meredith

Der Schauspieler stirbt 87jährig.

2003

gestorbenEdward Teller

Der US-amerikanische Physiker (Kosename: "Vater der Wasserstoff-Bombe") stirbt 95jährig im kalifornischen Stanford.

2006

gestorbenGérard Brach

Der französische Drehbuchschreiber ("Ekel", "Tanz der Vampire", "Am Anfang war das Feuer", "Der Name der Rose") stirbt 79jährig.

2014

gestorbenGraham Joyce

Der britische Fantasy-Autor ("Bellas Tagebuch", "Requiem", "The Facts of Life") stirbt 59jährig.

8.9. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 10.9.

Zur Jahresübersicht