Zufallsgrafik von R. Wünsch

Blog

News & Texte & Kolumnen

Historischer Kalender

Aktuell 16158Einträge

Galerie

Zeichnungen & Fotos

Archiv

Altlasten aus 15 Jahren


Hinternet durchsuchen:


1642

gestorbenArmand Jean du Plessis Richelieu

Der Kardinal und heimliche Herrscher Frankreichs stirbt 57jährig.

1866

geborenWassily Kandinsky

hängte mit 30 Jahren nach dem Besuch einer Impressionisten-Ausstellung seinen Juristenberuf an den Nagel und verließ Rußland, um Künstler zu werden. Mit seinen abstrakten Arbeiten gehörte er bald zur europäischen Avantgarde. Der Moralismus seiner theoretischen Werke prägte das Selbstbild einer ganzen Künstlergeneration. Von den Nazis aus Deutschland vertrieben, starb Kandinsky 1944 in Paris.

1875

geborenRainer Maria Rilke

Österreichischer Schriftsteller. Gestorben 29.12.1926.

1899

gestorbenLeopold Ullstein

Der deutsche Verleger und Gründer der "Berliner Morgenpost" stirbt 73jährig.

1903

geborenCornell Woolrich

US-amerikanischer Schriftsteller. Zahlreiche seiner Romane und Kurzgeschichten wurden verfilmt: "Das Fenster zum Hof" (von Hitchcock), "Die Braut trug schwarz" und "Das Geheimnis der falschen Braut" (beide von Francois Truffaut), "Das unheimliche Fenster" (Ted Tetzlaff), "Die Nacht hat 1000 Augen" (John Farrow), uva. Gestorben 25.9.1968.

1913

geborenMark Robson

Kanadischer Regisseur ("Schmutziger Lorbeer", "Die Herberge zur sechsten Glückseeligkeit", "Das Tal der Puppen"). Gestorben 20.6.1978.

1922

geborenGérard Philipe

Französischer Bühnen- und Filmschauspieler ("Fanfan, der Husar", "Rot und schwarz"). Gestorben 25.11.1959.

1932

gestorbenGustav Meyrink

Der österreichische Schriftsteller ("Des deutschen Spießers Wunderhorn", "Der Golem") stirbt 64jährig in Starnberg.

1933

geborenHorst Buchholz

Deutscher Schauspieler ("Eins, zwei, drei", "Die glorreichen Sieben", "Das Leben ist schön"). Gestorben 3.3.2003.

1933

gestorbenStefan George

Der deutsche Dichter stirbt 55jährig im schweizerischen Minusio.

1939

geborenHarald Nägeli

Schweizer Künstler, berühmt-berüchtigt als "Sprayer von Zürich".

1940

geborenFreddy 'Boom Boom' Cannon

(Eigentlich: Frederick Anthony Picariello) US-amerikanischer Sänger ("Tallahassee Lassie", "Way Down Yonder in New Orleans", "Palisades Park").

1942

geborenBob Mosley

Bassist bei Moby Grape.

1942

gestorbenFritz Löhner-Beda

Der österreichische Librettist ("Das Land des Lächelns") und Schlagertexter ("Dein ist mein ganzes Herz", "Was machst du mit dem Knie, lieber Hans?", "Freunde, das Leben ist lebenswert", "In der Bar zum Krokodil", "Ausgerechnet Bananen", "Ich hab’ mein Herz in Heidelberg verloren") wird in Auschwitz ermordet. Er wird 59 Jahre alt.

1944

geborenChris Hillman

Bassist für die Flying Burrito Brothers und die Byrds

1944

geborenDennis Wilson

Schlagzeuger der Beach Boys. 1983 gestorben.

1944

geborenAnna McGarrigle

Kanadische Singer/Songwriterin, meist gemeinsam mit Schwester Kate McGarrigle zugange.

1948

geborenSouthside Johnny

US-amerikanischer Sänger und Gitarrist.

1949

geborenJeff Bridges

US-amerikanischer Schauspieler ("The Fabulous Baker Boys", "Starman", "Against All Odds" - Oscar 2010 für "Crazy Heart") und Musiker. Sohn von Lloyd Bridges, Bruder von Beau Bridges.

1951

geborenPatricia Wettig

Schauspielerin ("City Slickers")

1952

geborenGary Rossington

Gitarrist von Lynyrd Skynyrd

1954

geborenTony Todd

US-amerikanischer Schauspieler (Der finstere "Candyman" in drei Filmen).

1955

geborenCassandra Wilson

US-amerikanische Jazzsängerin

1959

geborenNico Hofmann

Deutscher Regisseur ("Solo für Klarinette", "Der Sandmann").

1960

geborenKim Forester

US-amerikanische Countrysängerin zusammen mit ihren drei Schwestern als The Forester Sisters ("I Fell In Love Again Last Night", "Just In Case", "Mama's Never Seen Those Eyes").

1963

geborenSergej Bubka

Ukrainischer Stabhochspringer. Vielfacher Weltmeister und Weltrekordler. Übersprang als erster Stabhochspringer die 6m.

1964

geborenMarisa Tomei

Schauspielerin. 1993 Oscar für die Beste Nebenrolle in "Mein Vetter Winnie".

1966

geborenFred Armisen

US-amerikanischer Schauspieler ("Portlandia"), Komiker ("Saturday Night Live") und Schlagzeuger bei Trenchmouth und der Blue Man Group. Von 1998 bis 2004 mit der Musikerin Sally Timms, von 2009 bis 2011 mit Schauspielerin Elisabeth Moss ("Mad Men", "Top of the Lake") und seit 2016 mit Schauspielerin Natasha Lyonne ("American Pie") verheiratet.

1968

Filmpremiere "Night Of The Living Dead"

"Die Nacht der lebenden Toten", George A. Romeros Zombie-Film hat Premiere.

1969

Take me on a trip

US-Präsident Richard "Tricky Dick" Nixon, Vizepräsident Spiro Agnew und 40 US Gouverneure machen sich auf die Suche nach dem Generationskonflikt. Zu diesem Zweck hören sie u.a. stundenlang "Anti Establishment Rock Musik". Drogen (außer Alkohol) wurden nach unseren Informationen jedoch nicht genommen.

1969

geborenJay-Z

(Eigentlich: Shawn Corey Carter) US-amerikanischer Rapper.

1971

Smoke on the water

Während eines Auftritts von Frank Zappa and the Mothers of Invention brennt das Casino von Montreux bis auf die Grundmauern ab. Das Ereignis inspiriert Deep Purple zu einem ihrer größten Hits

1973

geborenTyra Banks

Supermodel und Gelegenheitsschauspielerin.

1976

gestorbenTommy Bolin

Der US-amerikanische Gitarrist bei der James Gang und bei Deep Purple stirbt in Miami 25jährig an zuviel Alkohol und Heroin.

1976

gestorbenBenjamin Britten

Der britische Komponist stirbt 63jährig in Aldeburgh (Suffolk).

1978

geborenMina Tander

Deutsche Schauspielerin ("Hinter dem Regenbogen", "Harte Jungs").

1987

gestorbenRouben Mamoulian

Der Regisseur ("Dr. Jekyll and Mr. Hyde", "Im Zeichen des Zorro") stirbt 89jährig im kalifornischen Woodland Hills.

1993

gestorbenFrank Zappa

Der US-amerikanische Musiker ("Bobby Brown") stirbt 52jährig.

2000

gestorbenH(ans) C(arl) Artmann

Der österreichische Schriftsteller ("med ana schwoazzn dintn", "How much, schatzi?") und Georg-Büchner-Preis stirbt 79jährig in Wien.

2003

gestorbenSuzanne Cloutier

Die kanadische Schauspielerin ("Othello") und ex-Frau von Peter Ustinov stirbt 76jährig an Leberkrebs.

2015

gestorbenRobert Loggia

Der US-amerikanische Schauspieler ("Scarface", "Die Ehre der Prizzis", "Das Messer", "Mancuso, FBI") stirbt 85jährig in Los Angeles.

3.12. Tag zurueck/Tag vorTag zurueckTag vor 5.12.

Zur Jahresübersicht