CD-Kritik Zur Startseite

A Tribe called Quest

The Love Movement

(Jive/RTD)

Lange haben sich Q-Tip, Phife und Ali Shaheed Muhammad mal wieder Zeit gelassen zur Veröffentlichung eines neuen Albums. Nicht ganz so lange wie beim letzten Mal ( drei Jahre ), nein diesmal waren es nur zwei. Lange genug, wie ich meine, konnte man doch nach Q-Tip's Zusammenarbeit mit Janet Jackson bei deren letzt-jährigem Hit "Got it ,til it's gone" und seiner Mitarbeit am brillanten "Lyricist Lounge"- Sampler von Rawkus doch auf großes hoffen. Zeichnete sich, nach dem Meisterwerk "Midnight Marauders", beim letzten Album "Beats, Rhymes and Life" ein leichter kreativer Stillstand ab, ist es ATCQ mit dem neuen Album gelungen sich von alter Last zu befreien und zu neuen Ufern aufzubrechen.

Lange schon klangen sie nicht mehr so entspannt und offen. Wie weggeblasen ist die Komplexität und Dichte, die zum Beispiel "The Low End Theory" mit einem dunklen und fettigen Ölfilm überzog. Mit "The Love Movement" öffnen sich ATCQ wieder mehr der Welt und lassen die Sonne rein. Die verwendeten Sounds und Samples klingen frisch, wie zum Beispiel bei der Single "Find a way", wo man sich mal schnell mit dem Leitmotiv bei Towa Tei ( Dee Lite ) bedient hat. Der notorische Busta Rhymes ist natürlich auch mal wieder mit von der Partie. Und er liefert auch hier wieder High- Quality-Rhymes ab. Aber bei den Beats, Samples und Rhymes, die von ATCQ hier vorgelegt werden, sollte man das als Profi auch drauf haben, der Mann ist sein Geld schließlich wert.

Schön, daß in letzter Zeit wieder Veröffentlichungen an den Start kommen, die den Weg heraus aus der tiefen, eingefahrenen Fahrrinne der Puff Daddy's und Wu Tan's dieser Welt zeigen: Kreativität, Offenheit, Wandlungsfähigkeit und Frische. All das zeichnet "The Love Movement" aus.

Schade nur, daß sich die Gerüchte langsam zur Gewißheit verdichten, daß sich ATCQ mittlerweile getrennt haben. Man wird sehen, wie's weiter geht. Aber ich bin mir sicher, egal ob zusammen oder solo, da geht noch einiges. ( VÖ 29.09.)

(rk)

 

 

Datenschutz
Zum Hinternet-Weblog Zum Kalender Galerie zum Archiv Impressum