CD-Kritik Zur Startseite

Boikot 

De Espaldas Al Mundo 

(Locomotive Music)

Wer eine gewisse Punk-Müdigkeit spürt, weil ihm die Texte der kleinen Pickel-Kinder nicht mehr so wirklich zusagen, und überhaupt alles zu sehr kommerzialisiert ist, der sollte seine Blicke zur iberischen Halbinsel wenden und das neue Boikot-Album eintüten.

Zum einen versteht man eh nicht, was sie singen, und zum anderen poltern sie so ungestüm los, dass jeglicher Kommerz-Vorwurf schon im Keim erstickt wird. "De Espaldas Al Mundo" rumpelt, dass es eine wahre Pracht ist, und lediglich die coolen Akustikintros zeigen, dass zumindest der Gitarrist einige Kabinettstückchen auf der Pfanne hat.

Wer von gewöhnlichen Klängen schnell gelangweilt ist und Lust auf Skurriles hat, liegt mit Boikot ziemlich gut. Und wie der Name schon sagt - die Jungs sind scheinbar gegen alles!

(dmm)

 



Datenschutz
Zum Hinternet-Weblog Zum Kalender Galerie zum Archiv Impressum