CD-Kritik Zur Startseite

Chandeen

Light Within Time

(Hyperium/Rough Trade) [2-96]

Chandeen sind, glaub´ ich, Deutsche. Zumindest deutet das Innenleben des Booklets darauf hin (Recorded in Darmstadt, Namen wie Antje Schulz, Stephanie Härich, Dorothea Hohnstedt, Axel Henninger oder Harald Löwy). Dennoch wurde die Acht-Song-EP in Tuscon von Steve Roach re- mixed. Was erst mal nicht unbedingt viel heißen will.

Wer jedoch in "Light Within Time" reinhört, der wird schnell von sphärischen Klängen in Raum und Zeit entführt. Hat was rührend schönes, so ein Chandeen-Song, wirklich! Von einer purité sondersgleichen: "Before Sunrise". Mit geschickten, zärtlichen Loops, einer Flöte, einer Akustik-Gitarre und zwei verzauberten Stimmen zweier atemberaubend schöner Frauen wird 4 AD-Atmosphäre wenn nicht übertroffen, so doch erreicht. Hhmmmeeehhhr!

(pm)

Cover Chandeen

Datenschutz
Zum Hinternet-Weblog Zum Kalender Galerie zum Archiv Impressum