CD-Kritik Zur Startseite

Clawfinger

Use your Brain

(WEA)

Das Cover ziert eine Gehirn-Handgranate. Clawfinger sind also offensichtlich der Ansicht, unsere Hirnmasse sei ein hochexplosiver Stoff, der als Kampfstoff einsetzbar ist. Es ist Clawfingers gutes Recht, dieser Meinung zu sein, aber ich mach' mir echt Sorgen um all die zwölfjährigen, die die CD (wahrscheinlich wie bescheuert) kaufen werden: werden sie sich nicht am nächsten Kinderfasching auf die Idee kommen, sich lustige Knallkörper vermittels Hirnentnahme (womöglich an ihren Erziehungsberechtigten!) zu verschaffen. Man sollte die jungen Menschen behutsam auf die Gefahren hinweisen.

Musikalisch und textlich gehen von "Use your Brain" gottlob keine Gefahren aus. Es klingt wie Henry Rollins mit fortgeschrittenen Gehirnerweichungen und läßt nur den einen Schluß zu, daß das Marktsegment, das von der Musikindustrie als "Crossover" bezeichnet wird, seit mindestens zwei Jahren gegessen ist (und dies wiederum heißt, daß wir hier in Europa noch mindesten zwei Jahre davon behelligt sein müssen).

(mu)

 

Zum Hinternet-Weblog Zum Kalender Galerie zum Archiv Impressum