CD-Kritik Zur Startseite

Lunastoy

Pleasure Park

(Marlboro Music)

Habt Ihr Freunde, die
  • denken, daß es in den 80ern die beste Musik gab?
  • eine CD-Sammlung kleiner als 50 Stück besitzen?
  • auf die Frage nach ihrer Lieblingsmusik antworten "Ach, eigentlich alles, was so im Radio läuft."?
Dann solltet Ihr ihnen die CD von Lunastoy ans Herz legen. Ich glaube, die 80er Jahre sind die einzige musikalische Dekade, die direkt im nächsten Jahrzehnt ihr Revival feiern durfte. Mann schminkt sich wieder, es lebe Brian Molko, es lebe der Kajal. Lunastoy vermischen sehr elegant Synthiepop mit den Beats der Neunziger und biedern sich damit automatische dem Format-Radio an. Das Outfit und manche Songideen sind schön schräg, können aber nicht darüber hinwegtäuschen, daß Lunastoy eigentlich "nur" Pop-Musik machen. Zwar nett, aber in ihrer Gleichförmigkeit etwas langweilig.

(dmm)