CD-Kritik Zur Startseite

My own victim


Burning Inside


(Century Media) [2-96]
Schöne, fette Riffs, schöner, breitbeinig-stapfender Groove, schöne Breaks, schöne Tempowechsel und gutklingende Amps! Hört sich nach der NYHC-Schiene an. Is aber nich! Kommen aus Louisville, Kenntucky! Kenntucky-Hardcore klingt ein wenig metallisch! Aber wem macht das schon was aus, wenn der Kern des Ganzen hart und bös und rauh und energiegeladen klingt.

(pm)

Cover My Own Victim


Datenschutz
Zum Hinternet-Weblog Zum Kalender Galerie zum Archiv Impressum