CD-Kritik Zur Startseite

Vertical Horizon


Everything You Want


(RCA)
Theoretisch machen die vier Jungs von Vertical Horizon alles richtig: Smash-Rock mit viel Gitarre, guten Melodien und einem recht ordentlichen Sänger. Wer auf Bands wie Tonic, Matchbox 20 oder die seligen Gin Blossoms steht, müsste an "Everything You Want" eigentlich viel Spaß haben. Eigentlich - und eben nur theoretisch. Die Zutaten stimmen, an der Dosierung hapert es. Dabei kann ich beim Zuhören gar nicht konkret fest machen, woran genau es dem Werk fehlt. Aber die elf Songs sind einfach zu lau, um wirklich zu begeistern. Wo andere Bands Schwächen im Songwriting mit Dynamik auffangen, bleiben Vertical Horizon weit hinter den oben genannten Beispielen zurück. Es bewahrheitet sich wieder die uralte Floskel "Knapp daneben ist auch vorbei" - besonders, wenn man die musikalische Darbietung schon hundertmal besser gehört hat.

(dmm)

 


Zum Hinternet-Weblog Zum Kalender Galerie zum Archiv Impressum